Der Verein refugium e.V. wird 20 Jahre

111017 RefugiumeV 20JahreDer Verein refugium e.V. beging sein 20jähriges Bestehen.
Der vertritt die Interessen von Kindern und Jugendlichen, die ohne Begleitung erwachsener Familienangehöriger aus den verschiedensten Ländern der Welt nach Deutschland kommen, weil sie in ihrer Heimat bedroht werden und keine Lebensperspektive für sich erkennen können.Er unterstützt seine Mündel durch eine umfassende Personensorge in allen lebensnotwendigen Bereichen, regelt ausländerrechtliche Angelegenheiten und sensibilisiert die Öffentlichkeit für diese Thematik. Kinder flüchten u. a. aus folgenden Gründen: dauernde Armut, Perspektivlosigkeit, Krieg und Folter,  Angst, daß man Kindersoldat wird, religiöse und ethische Gründe. 
Eine Wanderausstellung  befasst sich auf 11 "Roll-ups" mit der Flucht. Die Ausstellung basiert auf einer Kunstwerkstatt mit jungen, alleinstehenden Flüchtlingen. Organisiert wurde diese Gemeinsam mit den Jugendlichen  und dem  Verein refugium e.V.  Alle Fotos wurden von Teilnehmenden gemacht. In einem kurzen Film bedankten sich die unterstützten Jugendlichen bei dem Verein.