Social Share:

SPD Sachsen-Anhalt bereitet Bundestagswahl vor

Die SPD Sachsen-Anhalt hat bei ihrem Landesparteitag in Magdeburg die Landesliste für die Bundestagswahl 2021 aufgestellt. An der Spitze der Landesliste steht der Abgeordnete Karamba Diaby aus Halle.
Nach dem Statut der SPD und der Satzung des Landesverbandes sind die Listenplätze abwechselnd mit Männern und Frauen besetzt. Alle Kandidaten bewerben sich zugleich direkt in ihrem Wahlkreis für die SPD.
Karamba Diaby setzte sich gegen die frühere Landesvorsitzende Katrin Budde durch. Überraschend gewann der 59-Jährige bereits im ersten Wahlgang mit 57 zu 45 Stimmen, eine Stimme war ungültig. Die Parteispitze hatte Budde vorgeschlagen.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework