Social Share:

Gegen das Vergessen.

Den Schauspieler Peter Sodann treibt die Liebe zu Büchern an. Seit dem Ende der DDR sammelt er alles, was in der DDR  gedruckt wurde. Die Zeitspanne erstreckst sich über die gesamte Exitstenzzeit der DDR. Inzwischen hat Sodann über zwei Millionen Bücher gesammelt. Wöchentlich kommt eine Palette durch Schenkungen und Spenden dazu.

Nachdem ein Lager in Oschatz geräumt werden sollte, musste zwingen Ersatz her.

Peter Sodann stellt sich eine Niederlassung seiner Bibliothek in Staucha vor.

Etwa 300.000 Bücher werden hier in Magdeburg eingelagert. Insgesamt kommen 6-7 LKW - Ladungen an. Jede Tour mit etwa 20 Tonnen Bücher. Diese sollen erfasst werden und für jedermann zugänglich gemacht werden.


Lokale Unterstützung kommt von Leuten wie z.B. Dr. Karl Gerhold von der Getec und Matthias Behrens von der Elbterrassen GmbH.

 

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework