Social Share:

Täterschaft,Mitläufertumund Widerstand während des Holocaust

Im Landtag wurde kürzlich eine Wanderausstellung eröffnet. Der Titel „Einige waren Nachbarn, Täterschaft, Mitläufertum, und Widerstand während des Holocaust.

Der Holocaust wäre nicht möglich gewesen ohne die Mitwirkung zahlloser Menschen. Warum beteiligten sich einige eifrig und aktiv an der Verfolgung und Ermordung von Jüdinnen und Juden? Warum schwiegen so viele und nahmen die Verbrechen hin? Warum entschlossen sich so wenige,
den Opfern zu helfen oder Widerstand zu leisten?

Die Ausstellung kann bis zum 30.10.2019 besucht werden.

Eine Ausstellung des United states Memorial Museum

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework