Social Share:

Das Technikmuseum kehrt zurück in städtische Trägerschaft. Das hat der Stadtrat im Dezember 2017 einstimmig beschlossen

Alle laufenden Projekte gehen weiter. Kooperationen mit Giese und AQB fortgesetzt.


In Zukunft möchte man vorhandene Objekte digitalisieren und über verschiedene Medien zugänglich machen.
Lehrerfortbildung und eine funktionierende Schülerwerkstatt sollen auch künftig angeboten werden.

Die Finanzierung ist durch den Stadtrat für die nächsten zwei Jahre abgesichert. Um das Technikmuseum dauerhaft zu etablieren, wird sich der Finanzrahmen am neuen Konzept des Hauses orientieren.

Go to top
Template by JoomlaShine