Social Share:

FDP  verliert einen ihrer bedeutendsten Politiker

Trauer in der FDP und im gesamten politischen Berlin: Burkhard Hirsch ist tot. Der ehemalige Vizepräsident des Deutschen Bundestags sei am Mittwoch im Alter von 89 Jahren gestorben, teilte das NRW-Innenministerium am Donnerstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.
Hirsch galt als einer der letzten großen Vertreter des sozialliberalen Flügels in der FDP. Er war von 1975 bis 1980 NRW-Innenminister und von 1994 bis 1998 Vizepräsident des Bundestages. Hirsch bildete bedeutendes FDP-Trio mit Hans-Dietrich Genscher und Gerhart Baum Baum.

 

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework