Social Share:

Insgesamt ca 36.000 Euro wurden im Rahmen der Förderrichtlinie "Umweltrelevante Zuwendungen" dafür ausgegeben.

 

Das Umweltamt der Landeshauptstadt Magdeburg hat mehrere gemeinnützige Initiativen bei der Anschaffung von Lastenrädern unterstützt.
 
In diesem Zuge konnten die „Arbeitsstelle für Jugendpastoral im Bistum Magdeburg", der "Kultopia e.V.", das "Geschäftsstraßenmanagement – im Stadtfeld" und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) über eine Zuwendung freuen.
 
Mit der Förderung möchte die Landeshauptstadt neben der Erhöhung des sichtbaren Anteils an Lastenrädern auch die Senkung von motorisierten Transporten erreichen, um im Rahmen des "Masterplans 100 % Klimaschutz" CO2-Emissionen einzusparen.

 

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework