Archiv

OB Trümper: Meiden Sie Menschenansammlungen jeglicher Art!
 
Verzicht auf Ämtergänge/Sozialkontakte soweit es geht einschränken
 
Die Stadtverwaltung bittet alle Bürger*innen, auf vermeidbare Gänge ins Amt zu verzichten. Vor allem die Mitarbeitenden von Sozial- und Wohnungsamt, Jugendamt, Gesundheits- und Veterinäramt sowie in den BürgerBüros sollen dadurch vor potenziellen Ansteckungen mit dem gefährlichen "Corona SARS-CoV-2"-Virus geschützt werden. Zudem sollte jede und jeder Einzelne Menschenansammlungen meiden und Sozialkontakte auf das Nötigste reduzieren.
 
Keine Ausgangssperre
Keine Besuche in Krankenhäusern und Seniorenheimen
Notbetreuung von Kindern vor allem für medizinisches Personal
 
 
Ab Mo, 16.03.2020 Hotline des Gesundheitsamtes
Mo -Fr- 9.00 - 14..00 Uhr
0391 540 2000
email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Verwaltungs-Hotline 115

Hotline vom Soizial- u. Wohnungsamt
0391 540 3670 und 0391 540 3671
Mo- Fr 8.00 -12.00 Uhr
zusätzlich Mo, Mi, Do 13.00 - 15.00 Uhr
Di 13.00 -17.00 Uhr
 
 
Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework