CD-Rezensionen

Aktuelle CD-Besprechungen aus Jazz, Rock und Weltmusic. Jeder(e) MusikerIn ist eingeladen, ihre/seine neuste Produktion einzuschicken.

Tagebuch - Anders immer Anders

Jedes Lied eine Geschichte – aus dem Tagebuch in die Welt?

Warum nicht auch mal wieder deutsche Texte? Unbedingt!
Geschichten aus dem Leben. Gute, eingängige Songs. Frech und frisch. Authentisch und ehrlich. Kein Einheitsbrei. Musikalisch geht es allerdings durch die Genre. Musical, Folk, etwas Rock, Singer/ Songwriter.  
Anders immer Anders, der Titel ihres aktuellen Projektes, eine Aufforderung sich nicht mit dem Gegebenen abzufinden, sondern vielleicht auch mal auszubrechen, sich neu zu entdecken, selbst wenn einem das Leben einen Strich durch die Rechnung macht. Der Titel lädt ebenso dazu ein, zu bleiben wie man ist und sich so zu akzeptieren. Jeder findet sich wieder, kann sich finden.
So bunt und kontrastreich, wie das Leben eben manchmal spielt, so sind auch die musikalischen Geschichten von TAGEBUCH. Irgendwie erfrischend, aus dem Leben gegriffen, den ganz normalen Wahnsinn des Alltags feiernd, laut, wagemutig und manchmal aber auch einfach ganz leise, hinterfragend und suchend. Ein vielschichtiges Programm, bei dem aber Eines gewiss immer außer Frage bleibt: Carmen Eder und Gerhard Schmitt brillieren durch ihre Authentizität, ihre positive Sicht der Dinge und mit ihren Erzählungen über die unperfekte Schönheit des Lebens.
So beschreibt das Duo sich selbst.
Die Inspiration zu den Texten kommt bei Carmen Eder sicher durch ihre Arbeit als Logopädin. Es ist immer die Frage nach dem Sinn des Lebens, nach Selbstzweifeln oder angeblichen Problemen.
Der Klangkünstler Gerhard Schmitt sorgt für den abwechslungsreichen Sound des Albums.
Der studierte Jazzgitarrist ließ bereits mit eigenen Bandprojekten wie „Trondheym“ aufhorchen, trat mit Größen wie Konstantin Wecker auf, wirkte als Musiker und Komponist unter anderem an der Berliner Volksbühne und greift seit vielen Jahren für die Blue Man Group in Berlin und aller Welt in die Saiten.

Ein Werk, welches man in Zukunft öfter hören sollte und deshalb in jeder gut sortierten CD-Sammlung nicht fehlen darf.


Rezensionen

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework