2017

Das Puppentheater Magdeburg begeht in 2017/18 seine 59. Spielzeit mit neuen Produktionen, dem Internationalen FigurenTheaterFestival Blickwechsel, mehreren Gastspielen sowie neuen Projekten. Außerdem steht das Haus kurz vor dem 60. Jahr seines Bestehens. Mit dem Titel "Weltverbesserer" ist die neue Spielzeit überschrieben. Im Repertoire sind Stücke wie "Meet me in Moskau" - eine Weiterführung von Anton Tschechows Drei Schwestern-  in der die von Populisten bemühte Methode, die Antwort auf Scheitern und Versagen im Beschwören des Gestrigen und rückwärts gewandten Denkens zu suchen, entlarvt wird. (27.09.17)

Mit neuen Produkten und erweiterten Programmen konnten Bürgschaftsbank (BB) und Mittelständische Beteilungsgesellschaft (MBG)  ihre Unterstützung bei der Finanzierung von Unternehmen ausbauen. Insgesamt haben BB und MBG  im Jahr 2016 Investitionen von rund 76 Mio Euro ermöglicht. Damit konnten 2.700 Arbeitsplätze im Land geschaffen oder gesichert werden. Mehr Beteiligungen, mehr Bürgschaften. Die BB ermöglichte 2016 Kredite mit einem Gesamtvolumen von mehr als 48 Mio Euro durch Bürgschaften. Ein Plus von 4,7% gegenüber dem Vorjahr. (03/2017)

 

Oberbürgermeister eröffnet „Wild-West-Spielplatz“ Neuer Themen-Spielplatz im Stadtteil Nordwest+++Schnelles Internet für die Magdeburger Wohngebiete Neugrüneberg, Cracau, Prester und Pechau+++MBG spendet 5.200 Euro an die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Sachsen-Anhalt+++Sachsen-Anhalt mit positiver Bilanz des Reformationsjubiläums

Go to top
Template by JoomlaShine