Archiv

Paul Bokowski, geboren 1982, gehört zur Speerspitze der Berliner Lesebühnenszene. Im Goldmann Verlag erschien sein Buch "Hauptsache nichts mit Menschen" und jetzt im Frühjahr 2015 bietet "Alleine ist man weniger zusammen" noch mehr Lesevergnügen - Erscheinungstermin 18. Mai. Auf der Leipziger Buchmesse trafen wir Paul Bokowski zu einem Gespräch zu seinen aktuellen Büchern.

Das Puppentheater Magdeburg begeht in 2017/18 seine 59. Spielzeit mit neuen Produktionen, dem Internationalen FigurenTheaterFestival Blickwechsel, mehreren Gastspielen sowie neuen Projekten. Außerdem steht das Haus kurz vor dem 60. Jahr seines Bestehens. Mit dem Titel "Weltverbesserer" ist die neue Spielzeit überschrieben. Im Repertoire sind Stücke wie "Meet me in Moskau" - eine Weiterführung von Anton Tschechows Drei Schwestern-  in der die von Populisten bemühte Methode, die Antwort auf Scheitern und Versagen im Beschwören des Gestrigen und rückwärts gewandten Denkens zu suchen, entlarvt wird. (27.09.17)

Mit neuen Produkten und erweiterten Programmen konnten Bürgschaftsbank (BB) und Mittelständische Beteilungsgesellschaft (MBG)  ihre Unterstützung bei der Finanzierung von Unternehmen ausbauen. Insgesamt haben BB und MBG  im Jahr 2016 Investitionen von rund 76 Mio Euro ermöglicht. Damit konnten 2.700 Arbeitsplätze im Land geschaffen oder gesichert werden. Mehr Beteiligungen, mehr Bürgschaften. Die BB ermöglichte 2016 Kredite mit einem Gesamtvolumen von mehr als 48 Mio Euro durch Bürgschaften. Ein Plus von 4,7% gegenüber dem Vorjahr. (03/2017)

 

Zum 11. Mal ehrenamtliche Tätigkeit gewürdigt: 30 Magdeburgerinnen und Magdeburger mit dem FreiwilligenPass 2017 geehrt+++Goldene, Diamantene und Eiserne Hochzeitspaare im Alten Rathaus geehrt+++Neues Ultraschallgerät für die Unikinderklinik Magdeburg+++Achtes Sinus Ton Festival+++Präventionsmobil der Polizei unterwegs, Thema Einbruch

Go to top
Template by JoomlaShine