MigrantenInnen lernen Deutsch in der Berufsschule

031115 MigrantenlernenDeutschKultusminister Stephan Dorgerloh besuchte dieser Tage die Berufsbildende Schule „Hermann Beims“ in Magdeburg. Dort informierte er sich über die einzelnen Ausbildungsfelder und vor allem über die Beschulung von Migrantinnen und Migranten. In der BbS „Hermann Beims“ lernen derzeit rund 1.200 Schülerinnen und Schüler, davon rund 120 mit Migrationshintergrund. Die Schule ist Teil eines Modellprojektes, das Migrantinnen und Migranten mit einem Übergangssystem zur beruflichen Tätigkeit eine Perspektive eröffnen soll. Die Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund erhalten berufsorientierten Unterricht mit einem erweiterten Deutschangebot.