Social Share:

Buckauer bauen Barrieren ab

Kleine Hürden können für Rollstuhlfahrer, ältere Menschen mit Rollatoren und auch für junge Familien mit Kinderwagen ein großes Problem sein. Mit selbst gebauten Rampen aus bunten Legosteinen schaffen die Buckauer jetzt stufenfreie Eingänge.

Der Stadtteilverein Buckau e. V. hat bereits die erste kunterbunte Legorampe erfolgreich an das erste Geschäft im Kiez übergeben. Zahlreiche Läden, Praxen und Institutionen sollen folgen. Aus
Hunderter kleiner Legosteine lassen sich strapazierfähige Übergänge bauen. Auch die Stadtverwaltung unterstützt das Projekt.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework