Der Jungkommunist, Otto Nagel
Der Jungkommunist, Otto Nagel

Gesucht werden Hinweise zum Verbleib des Bildes "Jungkommunist" von Otto Nagel: WVZ 157 Jungkommunist 1930/31Öl auf Leinen, 82,5 cm x...

Social Share:

Wichtiger Hinweis: Seit einigen Jahren, verstärkt seit Anfang 2019, sind Fälschungen mit der Angabe, dass Otto Nagel diese gemalt hätte, bei ebay und bei Auktionen im Angebot. Ich habe im April 2019 beim LKA Berlin Anzeige erstattet. 2021: Auch wenn die Staatsanwaltschaft erfolgreich den Fälscher ermitteln konnte, tauchen ab und zu noch Fälschungen auf. 

Merkmale: Rundstempel "ATELIER OTTO NAGEL BERLIN", Stempel "ANALYTISCHE MALEREI O.NAGEL", Signatur in Sütterlin Schrift (oft auch als russisch eingestuft), Jahresangabe 1920er und 1930er Jahre, Material Pastell, Wachstift oder ähnliches Kunstgeschichtliche Einordnung: Bauhaus und Abstraktion, Abstrakte Komposition. Wichtige Eckdaten aus der Biografie von Otto Nagel dienen als "Lockmittel". Teilweise geben die Verkäufer meist nur die Lebensdaten 1894-1967 an.

Es sind aber auch andere Fälschungen im Umlauf, die nicht gleich als solche erkennbar sind. Ich verweise als Enkelin auf das Werkverzeichnis "Otto Nagel. Gemälde und Pastelle" aus dem Jahr 1974 im Auftrag der Akademie der Künste, Autoren Sibylle Schallenberg-Nagel und Götz Schallenberg.

Mein Geld für Kulturmd:

mehr infos hier

oder gleich:

 

 

 
 

 

 
 

 

 

weltoffen

images/180521_Synagoge_Frderbescheid.jpg

Neue Synagoge in Magdeburg Symbol eines Neuanfangs

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat bei der Übergabe des Förderbescheides des Landes für die neue Synagoge der Landeshauptstadt diese als das „Symbol eines Neuanfangs“ bezeichnet. Die jüdische Gemeinschaft erhalte ein modernes Gotteshaus. Aber auch für das Land, die Stadt und die gesamte Bürgergesellschaft ist diese Synagoge wichtig, wie Haseloff in seinem Grußwort betonte.

images/150121_Aufruf_Stadtbibi_Weltoffenhei_Bernd.jpg

Aufruf der Stadtbibliothek "Stimmen für Weltoffenheit und Toleranz" II

Anlässlich der alljährlichen Erinnerung an die Zerstörung Magdeburgs am 16. Januar 1945 startet die Stadtbibliothek eine Mitmachaktion

images/150121_Aufruf_Stadtbibi_Weltoffenhei_Salka.jpg

Aufruf der Stadtbibliothek "Stimmen für Weltoffenheit und Toleranz"

Anlässlich der alljährlichen Erinnerung an die Zerstörung Magdeburgs am 16. Januar 1945 startet die Stadtbibliothek eine Mitmachaktion

für Demokratie

images/270421_AnneFrank_Tag.jpg

Rund 500 Schulen beim bundesweiten Anne Frank Tag

Gegen Antisemitismus und Rassismus

Rund um Anne Franks Geburtstag, dem 12. Juni, wollen Schüler an fast 500 Schulen in ganz Deutschland ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus setzen. Das Interesse ist groß. Die Zahl der teilnehmenden Schulen hat sich seit dem ersten  Aktionstag 2017 durch das „Anne Frank Zentrum“ versechsfacht.
Über 20 Schulen aus Sachsen-Anhalt unterstützen die Aktion: darunter eine Förderschule, Sekundarschulen, Gymnasien, Berufsschulen von Salzwedel, Osterburg, Barleben, Magdeburg, Halle, Halberstadt bis nach Naumburg so auch das Ökumenische Domgymnasium Magdeburg.
Ziel des „Anne Frank Tages 2021“ ist es, die Medienkompetenz von Schüler weiterzuentwickeln und ihre Urteilskraft zu stärken. Das auch hinsichtlich antisemitischer Verschwörungserzählungen in der Gegenwart.

images/290920_Gedicht_30_Jahre_Osselmann.jpg

30 Jahre - Gedicht von Rene Osselmann

Vor einigen Tagen bekamen wir von unserem Zuschauer René Osselmann ein Gedicht zugesandt.
Thema 30 Jahre Deutsche Einheit

images/091019_SmCSoR_BerufsschuleOttoSchlein.jpg

Erste Berufsbildende Schule in Magdeburg erhält den Courage-Titel

Mit der BbS „Dr. Otto Schlein“ erhielt die erste Berufsschule in Magdeburg den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Mit einem großen Festakt beging man die Aufnahme in das Courage-Schulnetzwerk. Umrahmt wurde die Festveranstaltung durch den Schulchor, einen Auftritt der Theaterballettschule, Rap, Poetry Slam und eine Sängerin, außerdem gab es eine Friedensaktion.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework