Macher

    empty

    20 Jahre kulturmd: Text zum Titel 'Mutmacher der Nation'

    Liebe Zuschauer – 20 Jahre ist es nun schon her, als wir den Sprung in die Selbständigkeit wagten. Unter dem Namen „SchalliMuVi“ gingen wir erste Schritte als Werbeagentur. Von Anfang an stand das Internet im Focus unserer Arbeit – allem voran kulturmd als Onlineportal. In den Jahren 2006 bis 2009 haben parallel zum InternetTV ein kulturmd-Lesemagazin produziert.15 Ausgaben bereicherten die Kulturlandschaft der Stadt Magdeburg!Ende 2007 stand in unserem Magazin der Text zum 'Mutmacher der...

    empty

    Vita Salka-Valka Schallenberg

    Als Enkeltochter des Künstlers Otto Nagel bin ich 1972 in Ost-Berlin ins Leben gestartet. Meine Mutter nannte mich Salka-Valka nach dem Roman von Halldór Laxness Salka-Valka In der DDR konnte ich kein Abitur erlangen. Warum das so ist erzählt der Zeitungsartikel: Berliner Zeitung 9. Juni 2023 Trotz alledem ging ich meinen geradlinigen Weg. Ab 1995 studierte ich bis 2001 Literatur- und Erziehungswissenschaft. Mit einer „Textwerkstatt“ verdiente ich mit einem Beratungs-, Schreib-, Layout- und...

    empty

    20 Jahre kulturmd: Reaktionen

    Liebe Zuschauer – auch heute möchte ich einen kleinen Rückblick auf die 20-jährige Geschichte unserer Firma wagen. In den Jahren 2006 bis 2009 haben wir parallel zum InternetTV ein kulturmd-Lesemagazin produziert. Unseren Lesern stellten wir zum Beispiel Kinofilme, CDs und Bücher vor. Jedes Magazin stand unter einem aktuellen Thema und wir präsentierten Filmproduktionen unseres Senders.In unserem 2. Magazin, im Sommer 2006, veröffentlichten wir Reaktionen auf das erste Kulturmagazin.Fast...

    empty

    Mutmacher der Nation 2007: Landessieger Sachsen-Anhalt

    Zum Landessieg besuchte uns seiner Zeit der MDR. Ausgezeichnet wurde unser Innovations- und der Kampfgeist, womit wir kulturmd unter Dampf gesetzt hatten und auch heute noch in Betrieb halten. Der Mutmacher-Wettbewerb war eine Initiative der Bürgschaftsbanken Deutschlands, des Wirtschaftsmagazin 'Impulse' sowie des Telefonbuches 'Das Örtliche'