Archiv

Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Gerhard Jorch+++Dr. Julia Bartley  neue Leiterin„Reproduktionsmedizin“ +++Ethikpreis für Plättner Elektronik GmbH in Blankenburg

Die Bundeszentrale für politische Bildung realisierte die Wanderausstellung: Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland Was bewegt muslimische Jugendliche? Wie denken sie über ihre Zukunft nach? Was bedeutet ihnen ihre Herkunft? Wie blicken sie auf Deutschland? Wie gehen sie mit Zuschreibungen um, wie entsteht Heimat, was prägt Identitäten? Die Bundeszentrale für politische Bildung schickt eine Ausstellung auf Tour, die Schülerinnen und Schüler, aber auch alle anderen einlädt, sich mit solchen Fragen zu beschäftigen. Wichtiger Baustein der Vermittlung ist ein Peer Education Programm, in dem Schülerinnen und Schüler zu "Peer-Guides" ausgebildet werden, um Besuchergruppen durch die Ausstellung zu begleiten.
Die Präsentation gliedert sich in drei große Abteilungen. Im Zentrum der ersten Abteilung "Menschen" stehen sieben junge Muslime und Muslimas, die sich selbst vorstellen und über sich reflektieren: über Familie und Heimat, Liebe und Zukunft, Religion und Freundschaft, Politik und Sport, Leidenschaft und Mode, Musik und Identität

Umfangreiches Onlineverzeichnis zum künstlerischen Schaffen in Sachsen-Anhalt freigeschaltet+++
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Beschwerde- und Beratungsstelle für die Kinder- und Jugendhilfe schaffen+++Winterfreuden on Ice - Eislaufen am Allee-Center+++Werk-Datenbank zur Bildenden Kunst ist online+++Tempo 30 in der Ernst-Reuter-Allee während der Vorweihnachtszeit+++Pizzalieferant beraubt - Polizei sucht Zeugen

Zur Leipziger Buchmesse 2012 trafen wir beim cbj-Verlag die Jugendbuchautorin Anika Beer. Wir sprachen über ihre Motivation Schriftstellerin zu sein und ihre Inspirationen zum schreiben.

Im Museum für Naturkunde kann sich der Wanderfreund einen Sonderstempel holen. Die Wanderinitiative Harzer Wandernadel und das Museum für Naturkunde haben gemeinsam eine Stempelstation im Magdeburger Museum eingerichtet

Leipziger Buchmesse 2015 Interview mit dem Mitteldeutschen Verlag zum Buch "Lutherland Sachsen-Anhalt".

 

 

Nachrichten vom 23.03.18

MVB investiert in Instandhaltung der Straßenbahnstrecke zum Neustädter See+++Tag des Vergiftungsschutzes für Kinder im Haushalt+++Erste-Hilfe-App bei Kinder-Unfällen+++Sozialverbände gegen Vorprüfverfahren in AnKER-Zentren+++Elberadweg bleibt beliebtester Radweg Deutschlands+++Grundsteinlegung für Ersatzneubau der Förderschule für Körperbehinderte in Magdeburg , 7,5 Mio. Euro Landesmittel fließen in Finanzierung+++Neues Autobahnbanner zur Rettungsgasse
 
 

 

31.0311.Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg zum Magdeburger Künstler Edmind Wodick aus der Zeit des Biedermeiers.

 

 
Go to top
Template by JoomlaShine